Nachbur Führungsgrundsätze

Wir alle arbeiten gemeinsam an der NACHBUR Kultur. Zusammen arbeiten heisst Geben und Nehmen. Unser Handeln ist fair und wir streben den gemeinsamen Erfolg an, in dem wir versuchen, tagtäglich besser zu werden. Deshalb begegnen wir uns mit dem nötigen Respekt.

Resultatsorientiert

Wir führen leistungs- und ergebnisorientiert, basierend auf unserem Leitbild und unseren Zielvorgaben. Überdurchschnittliche Leistungen sind zu würdigen und die Mitarbeitenden müssen auch gelobt werden.

Engagement

Wir sind bereit uns zu exponieren, Fehler zuzulassen, auch unangenehme Entscheide zutreffen, diese zu vertreten und durchzusetzen. Wir sind engagiert, mutig und fair.

Kommunikation

Eine offene Kommunikation zu den Vorgesetzten und den Mitarbeitenden fördert das Zusammengehörigkeitsgefühl und stärkt das gegenseitige Vertrauen. Wir informieren ehrlich, klar und in der nötigen Geschwindigkeit.

Delegieren

Wir vertrauen unseren Mitarbeitenden und sind bereit, auch ganzheitliche Aufgabe zu delegieren und die Eigenverantwortung zu fördern. Die Zielerreichung ist zu kontrollieren.

Teamfähigkeit

Unsere Mitarbeitenden setzen wir am richtigen Ort ein. Sie diskutieren konstruktiv und interessiert, akzeptieren unterschiedliche Meinungen, schrecken aber nicht von Entscheidungen zurück. Wir fördern die Teamarbeit auch über Funktionsgrenzen hinweg.

Verbesserungsprozess

Sie motivieren ihre Mitarbeitenden, bestehende Abläufe zu hinterfragen und Verbesserungsvorschläge einzubringen.

Vorbild

Sie sind für ihre Mitarbeitenden Vorbilder, deshalb verlangen sie nur, was sie selber bereit sind zu bringen. Unsere Führungskräfte vertreten das Unternehmen mit seinen Werten gegen innen wie gegen aussen und tragen gefällte Entscheidungen mit. Sie verhalten sich loyal und halten sich an Abmachungen.

Weiterentwicklung

Nachbur-Mitarbeitende sind bereit, sich zu verändern, sich für Neues zu öffnen und sich laufend weiterzubilden. Unsere Führungskräfte fördern Ihre Mitarbeiter zukunftgerichtet.